+43 1 3178243-0

Einfaches Customizing mit dem designmodus

make it! erfahren sie, wie sie emasos iq an ihr unternehmen anpassen und erweitern können.

Emasos IQ verfügt über einen leistungsstarken Designmodus – dieser bietet eine großes Spektrum an Anpassungsvariablen. Unzählige Felder, Tabellen, Charts, Listendesigns und ein Pivot Grid stehen Ihnen hierbei zur Verfügung.

UI – User Interface Design

erstellen von bildschirmmasken

Verfügbare Elemente

Sie haben Zugang zu jedem verlinkten Datenbankobjekt im System. Beispielsweise ermöglicht Emasos IQ es Ihnen bei einer Ausgangsrechnung alle gewünschten Objekte graphisch in Form von Feldern, Tabellen usw. abzubilden.

 

 

Bildschirmmasken – Favoriten

Automatisiertes Laden beim Start.

Eine ausgewählte Bildschirmmaske wird als Favorit definiert. Diese wird standardisiert auf Rollenebene und/oder auf Userebene beim Start geladen.

 

Gruppierungsfelder - Sammlung von Feldern

Felder sind einfach aus Listen auszuwählen, individuell anzuordnen, den Groupboxen nach frei definierbaren Thema (z.B. Belegdaten, Info, Dokumente, usw.) zuzuteilen und diese nach Wunsch in die Tabs einzugliedern.

 

 

 

 

Tabs

In Emasos IQ lassen sich beliebig viele Tabs zu verschiedenen Themen (z.B. Konditionen, Zahlungen, Kontakthistorie usw.) erstellen. Tabellen, Felder oder Groupboxen können frei in die Tabs eingegliedert werden. So behalten Sie immer den Überblick.

 

1

Kacheln – Tiles

Personalisierte Dashboards mit verschiedenen Kacheln. Diese können informative, als auch operative Kacheln beinhalten. Sie haben vollen Freiraum in der Gestaltung. Wählen Sie aus den verschiedenen Kacheltypen, Funktionen und Farben.

Reportdesigner

Mit dem Reportdesigner erstellen Sie Druckvorlagen für Angebote, Rechnungen, Formulare ec. nach Ihren Anforderungen

 

.NET/C#

Mit der Programmiersprache C# ist es möglich noch mehr Erweiterungen oder spezielle Apps zu entwickeln.

UI – User Interface Design

erstellen von dashboards

KPI

KPI Kacheln können einen oder zwei Werte anzeigen. Der zweite Wert ist der Vergleichswert. Entscheidend ist, dass je nach Wert bzw. Wertvergleich die Kachel in einer anderen Farbe angezeigt werden kann. Sprich die Kachel für das Freigeben einer Bestellung wird rot, falls zu freigebende Bestellungen für den Benutzer vorhanden sind.

 

 

Pinnadel

Mit einem Klick auf die Pinnnadel  können Sie bequem Elemente aus der Datenbank  als Favoriten pinnen. Beispielsweise einen Kontakt

 

Objekt Info Kachel

Mit Object Info Kacheln haben Sie die Möglichkeit die Anzahl von gefilterten Daten ohne viel Aufwand zu definieren. Beispiele wäre: Freizugebende Bestellungen, Tickets,...

 

 

 

 

Charts. Funnel, Pie & Bar

Um einen Überblick über die Verteilung von Artikelgruppenumsätze, Leads, usw. zu haben, können Sie diese Diagrammtypen verwenden. Mit Filter bzw. mit Variablenfiltern können Sie auch die Ergebnisse entsprechend einschränken.

 

><

Action Script

Mit Action Script Kacheln werden persönliche, immer wiederkehrende Interaktionen definiert und auf einer Kachel abrufbar gemacht. Die Möglichkeiten sind hier sehr weitreichend - vom  einfachen Anlegen eines Journaleintrages, bis zu komplexeren Abläufen wie z.B. dem Abwickeln eines Wareneingangs. Einmal definiert läuft dieser Action Script auf jedem Client. Action Scripts können aus jeder Kachelart ausgeführt werden.

 

Felder, Masken, Dashboards, Reports

per Design

Der Designmodus von Emasos IQ ist so gestaltet, dass Sie einfach und schnell Bildschirmmasken, Felder, Listen, Auswertungen uvm. erstellen können. Jedem Unternehmen wird eine Standardmaske mitgeliefert, diese kann nach belieben verändert werden. Im Dashboard haben Sie die Möglichkeit nach belieben Kacheln zu erstellen, ein- und auszublenden und nach Ihrem Wunsch anzuordnen. Jeder Mitarbeiter kann sein Dashboard je nach Berechtigung individuell gestalten. Sie können beliebig aus den unzählig mitgelieferten Felder auswählen, sie verschieben oder gruppieren, ganz nach Ihren Bedürfnissen. Jeder User kann in seinem Zugriffsbereich selbst Auswertungen über alle verfügbaren Daten erstellen.

 

Änderungen im laufenden Betrieb auf allen Clients verfügbar

Wenn Sie am Haupt-Client (Windows) eine Änderung vornehmen, dann wird das gesamte System angepasst. Neu erstellte Bildschirmmasken, zusätzliche Felder, Dashboards, Kacheln usw. stehen auf allen Devices im laufenden Betrieb sofort zur Verfügung. In Emasos IQ beeinträchtigen Updates in keinster Weise ihre individuellen Einstellungen und Anpassungen. Sie können ohne Beeinträchtigung Ihre gewohnte Arbeitsweise beibehalten. Der Individualisierung sind somit keine Grenzen gesetzt. Die Simplizität des Designmodus ist auch kostengünstiger, Erweiterungen mit kostenaufwendigen  Programmierungsarbeiten sind  nicht erforderlich.

 

UI – User Interface Design

erstellen von interaktiven listen

Listen Kacheln

Listen Kacheln können mehrere Zeilen und mehrere Spalten anzeigen. Je nach Definition. Diese Listen werden verwendet für die Top 10 Kunden des Monats, die nächsten fälligen Aufgaben und vieles mehr. Jede Zelle und Zeile kann einer oder mehreren Formatbedingungen unterliegen (Regeln und Aussehen).

 

 

UI – User Interface Design

pivot tabelle

Darstellung von SQL - Queries

 

 

Ansicht

Layout anpassbar und speicherbar

 

Mehr Information

Zusätzliche berechnete Spalten

 

 

 

 

 

Bedingte Formatierung

 

 

Flexibilität im Listendesign

Die Listendesigns sind in Emasos IQ so aufgebaut, dass Sie alle Datensätze einblenden und über Filter personalisieren können. Dadurch haben Sie maximale Flexibilität bei der Gestaltung. Die Listen können nach belieben formatiert, Farben geändert und Symbole und/oder Bilder hinzugefügt werden. Im Designmodus von Emasos IQ können Sie Felder erstellen, Registerkarten anlegen und nach belieben gruppieren. Selbst gewählte Farben zeigen beispielsweise den Objektstatus an, Balken veranschaulichen gezahlte, bzw. nicht gezahlte Beträge und Symbole können verschiedene Funktionen anzeigen.

 

Training?

 

wir zeigen Ihnen das Designen –

kommen sie zum training oder melden sie sich zu ihrem persönlicheN webinar an.

 

jetzt informieren

 

 

<

Listen – Conditional Formatting

Formatieren so einfach wie in Excel.

Sie haben weitreichende Möglichkeiten zum Erstellen von Listen. z.B.: Automatisches Anzeigen von Werten in Farbe

 

 

 

 

MAKE

IT - DESIGN EMASOS IQ

 

LEARN MORE

BE

MOBILE

 

 

 

LEARN MORE

CLOUD vs.

 ON PREMISE

 

 

 

LEARN MORE

Emasos IQ die auf einer modernen 3-Schichtarchitektur integrierte Lösungen, wie: CRM, ERP, DMS und Reports on Premise oder in einer Private Cloud zur Verfügung stellt.

Es ist eine außergewöhnliche Softwarelösung die dadurch besticht auch komplexeste betriebswirtschaftliche Prozesse einfach für den Anwender und flexibel für das Unternehmen bereitzustellen.

modern working.

WE       ERP